KKP – Das Programm zur Planung und Kalkulation von Wintergärten und Terrassendächern

KKP wurde als flexible Lösung konzipiert, um Ihnen einen professionellen Einstieg in die Planung und Kalkulation von Wintergärten und Terrassendächer zu ermöglichen.

Einfache Programmstruktur

Bedienungsfreundliche Programmstrukturen eignen sich auch für Anwender ohne besondere EDV-Kenntnisse. Bereits nach kurzer Einarbeitung ist das Programm vollständig zu bedienen. 3D-Darstellungen vermitteln einen realistischen Eindruck des Wintergartens und werden damit zur idealen Verkaufshilfe.

Effizienz

Die KKP-Software bringt Ihnen entscheidende Erleichterungen. Jetzt können Sie Konzepte professioneller, schneller, effizienter und genauer umsetzen. Die Einarbeitung wird durch die intuitive Windows-Oberfläche und eine umfangreiche Programmeinführung unterstützt.

Darstellungsvielfalt

Mit KKP können Sie die große Variantenvielfalt an Wintergartenmodellen visualisiert, schattiert, farbig oder transparent darstellen. Sie lassen sich dynamisch animieren und in verschiedenen Ansichten und Perspektiven präsentieren. Zusätzlich ist es möglich, die Wintergärten auszumessen und mit Bemaßungen zu versehen.

Preisermittlung

Während der Erstellung einer Konstruktionszeichnung ermittelt KKP aus den von Ihnen und Ihrem Systemhersteller hinterlegten Daten den Gesamtpreis. Die Preisermittlung ist durch Faktoren wie Rabatte, Auf- und Abschläge beeinflussbar. Nachträgliche Veränderungen an den Konstruktionsmaßen werden automatisch im Endpreis und den 3D-Ansichten berücksichtigt.

Angebotserstellung

Die von Ihnen erstellten Zeichnungen und Preisermittlungen können als vollständiges Angebot ausgedruckt werden. Ein Formulardesigner ermöglicht Ihnen die Anpassung des Seitenlayouts an Ihre Bedürfnisse.

Varianten der KKP-Software

Wählen Sie zwischen aufeinander aufbauenden Programmvarianten. Je nach Bedarf und zu verarbeitenden Profilsystem können beide Optionen kostengünstig gemietet werden.

Folgende Module sind erhältlich

(abhängig vom Profilhersteller)

3D- Konstruktion: Erstellung einer Zeichnung mit allen Ansichten
Statik: Statische Vorbemessung der Konstruktion
Kalkulation: Preisermittlung auf Rasterbasis oder Material und Zeit
Material: genaue Materialermittlung mit Optimierung
Bestelllisten: Profile, Zubehör und Glasmaße werden ermittelt
Zuschnitt: Zuschnittsmaße werden ermittelt
CNC: Maschinendaten werden erstellt Weitergabe an Maschine

Videos

Erfahren Sie mehr über die KKP Software in unseren Informationsvideos:

Haben Sie Fragen?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung:

+49 (0) 49 42 / 205 800

Oder schreiben Sie uns

15 + 7 =